Große Größen von Hirmer schenken

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Stabile Männer haben es mit der Mode nicht einfach. Sie kaufen meist pragmatisch ein. Lieber wird die Jogginghose bevorzugt, als eine ordentliche Hose, die einerseits bequem sitzt und andererseits auch noch wirklich gut ausschaut. Doch genau solche modischen Kleidungsstücke gibt schon lange zu kaufen, nämlich in einem Fachgeschäft, das große Größen führt. Bei Hosen Übergröße zu kaufen ist genauso einfach, wie passende Hemden, Sweatshirts und Wäsche. Da es dennoch die gute alte Jogginghose tut, sollte man Weihnachten als Anlass nehmen, XXL Mode an den stabilen Mann zu verschenken. Da viele Männer kaum zugeben wollen, dass sie in einem Fachgeschäft für große Größen eigentlich genau an der richtigen Adresse wären. Deshalb kann man Männern den Weg dahin sehr schön ebnen, in dem man sie mit XXL Mode wie etwa die von Hirmer überrascht. Hirmer ist ein Herrenausstatter, der sich auf Übergröße für Herren spezialisiert hat. Hier ein paar Tipps

 

Was macht XXL Mode aus?

Es gab zugegebener Maßen Zeiten, in denen XXL Mode mehr Säcken glich. Hauptsache, sie war groß, damit alle Pfunde gut darin verpackt werden konnten. Doch das ist längst schon nicht mehr so und die Mode für Menschen, die große Größen brauchen, ist pfiffig und modern. Das langweilige Einerlei von Grau in Grau oder schwarzen Kleidungsstücken ist passé, denn auch kräftige Männer und Frauen tragen heute Farbe bei der Mode in Übergröße. Modehersteller haben erkannt, dass auch Menschen mit überdurchschnittlichen Maßen keine grauen Mäuse sein wollen und viel mehr Freude am Leben und Selbstbewusstsein zeigen wollen. Wer bei Oberteilen und Hosen Übergröße braucht, kann sich also freuen auf raffinierte XXL Mode, figurumschmeichelnde Schnitte und kaschierende Designs. Gerade, weil die moderne Mode derart kleidsam ist und leicht zu einem neuen Typ verhilft, kann man sie sehr gut verschenken und große Freude bereiten.

 

Worauf achten beim Kauf von XXL Mode?

Viele denken, XXL Mode zu verschenken, sei ein schwieriges Unterfangen, denn man kann ja den Beschenkten schlecht vorher anprobieren lassen, ob es passt. Doch im Grunde ist es recht einfach, wenn man auf ein paar Dinge achtet. Oberteile lassen sich in Übergröße recht leicht kaufen. Wichtig ist, dass man in etwa die wichtigsten Maße kennt. Dazu kann man Maß nehmen an einem Kleidungsstück, das in etwa passt. Da große Größen etwas lockerer sitzen sollten, nichts wirkt schlimmer, als ein zu enges Oberteil, sollte man einige Zentimeter bei der neuen Oberbekleidung dazugeben. Vor allem, wenn der Bauch mehr Volumen hat, sollte man auf eine größenangepasste Länge bei Oberteilen achten, da sonst der Bauch unten herausschaut. Dies wirkt denkbar unvorteilhaft. Ein lang geschnittenes Oberteil kaschiert hervorragend. Dagegen sollten die Arme nicht übermäßig lang sein, denn sonst wirkt jedes Oberteil in Übergröße wie eins, in überhaupt nicht passender Größe. Kräftige Menschen mögen selten ein Oberteil, das den Hals einengt. Kleidung mit V-Ausschnitt wäre die bessere Wahl. Wer bei Hosen Übergröße zum verschenken sucht, sollte in jedem Fall zu einer Stretchhose greifen oder zumindest einen Dehnbund an der Hose auswählen. Denn noch viel mehr als bei dünnen Menschen quetscht die Hose bei kräftigen Menschen, wenn man sich zum Beispiel bückt oder länger sitzt. Schließlich will man ja XXL Mode verschenken, die ankommt und gern getragen wird. Bei den Farben sollte man beim Schenken eher zurückhaltend sein. Rote Hosen sehen zwar toll aus, sind aber nicht für jeden Geschmack die erste Wahl. Männer mögen es lieber dezent und klassisch. Beige und Erdtöne sowie schwarze oder blaue Hosen kommen deutlich besser an und werden den Beschenkten glücklich machen.

 

Wäsche in Übergröße

Auch bei der Unterwäsche gibt es eine wunderbare Auswahl beim Herrenausstatter Hirmer. Zwar gibt es auch die klassische Wäsche Feinripp, doch der überwiegende Teil des Angebots der XXL Mode für drunter ist pfiffig, farbig und top modern. Optimal, um sie zu verschenken. Karierte, gestreifte und sportlich gemusterte Boxershirts garantieren den perfekten Sitz und sind bequem obendrein. Immerhin ist es wichtig, dass die Wäsche große Größen bietet, die nicht nur passen, sondern auch problemlos jede Bewegung mitmachen. Farblich darf und sollte man beim Verschenken unbedingt dunklere und kräftige Farben bevorzugen, da man so oftmals das modische Bewusstsein motivieren kann. Große Größen sind allgemein etwas teurer, haben aber eine hervorragende Qualität und sind langlebig. Wer regelmäßig dem kräftigen Menschen mal ein Modeteil in Übergröße schenkt, hat schnell die alte, unansehnliche und ausgeleierte Jogginghose in Rente geschickt und dem Beschenkten zu einem modischen Stil verholfen.

Did you like this? Share it:

Noch mehr Geschenketipps:

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Add Comment